Pubertätsexpertin

Ines Berger

Ich coache:

Online: bundesweit

Offline – im Raum:

Mödling

PLZ: 2340

Sprache: deutsch

Themen

  • Eltern-Teenager-Konflikte rund um Schule
  • Lernen und Medienkonsum
  • Erziehungsberatung
  • Kommunikationen
  • Beziehung statt Erziehung rund um Lernen, Lernen und Umgang mit Smartphone & Co.,

Meine aktuellen Angebote

  • 1:1 Coaching
  • Gruppencoaching
  • Onlinekurs
  • Seminare
  • Vortrag
  • Workshop

Ich arbeite mit

  • Eltern mit Kindern von 6-12 Jahre
  • Eltern mit Kindern ab der Pubertät
  • direkt mit Jugendlichen
  • Erzieher:innen
  • Pädagog:innen

Siegel: Zertifizierter Kinder-, Jugend- und Familiencoach
Juni 2015

Vor unserer Zusammenarbeit

Du beobachtest, dass du dich immer wieder in die schulischen Belange deines Teenagers einmischst, woraus häufig destruktive Konflikte entstehen.
Du erlebst, dass sich durch Smartphone & Co. dein Teenie immer mehr zurückzieht und du fühlst dich dabei ohnmächtig und ausgeliefert, weil eure Konflikte immer häufiger eskalieren.
Du erlebst, dass sich durch Smartphone & Co. dein Teenie immer mehr zurückzieht und du fühlst dich dabei ohnmächtig und ausgeliefert, weil eure Konflikte immer häufiger eskalieren.

Das verändert sich für dich

Du wirst mit mehr Verständnis, Gelassenheit und Leichtigkeit mit den Gefühlsausbrüchen deines Teenagers umgehen lernen und gleichzeitig in deiner Mitte bleiben und deine eigenen Grenzen setzen.
Du wirst lernen, deinem Teenager immer mehr die Verantwortung zu übergeben, ihn "loszulassen" und dadurch seine Selbstständigkeit und Selbstwirksamkeit unterstützen, ohne euch selbst dabei zu überfordern.
Du wirst gemeinsam mit deinem Teenie konstruktive Lösungen finden, damit eure Beziehung trotz Pubertät, Smartphone & Co. durch konstruktive, leicht im Alltag umzusetzende (Kommunikations)strategien von Wertschätzung und Freundlichkeit geprägt ist.

Meine Expertise

Als zweifache Mutter, Pubertätsexpertin, Familienberaterin, ehemalige Lehrerin und Elternermutigerin, bin ich seit über 35 Jahren leidenschaftlich im Einsatz, Familien liebevoll auf ihrem Weg des miteinander Wachsens zu begleiten. Gerade die Pubertät mit den beiden Hauptkonfliktpunkten Schule und Medienkonsum ist mein Herzensthema. Ich sehe sie als Schatzkiste für Wachstum. Denn wenn Jugendliche beginnen, sich abzunabeln, dann gibt es auch für die Eltern viel Potenzial für Weiterentwicklung. So kann eine neue Eltern-Erwachsenen-Kind-Beziehung auf Augenhöhe entstehen, die es ermöglicht, dass dich dein erwachsenes Kind in Zukunft freiwillig besuchen kommt und nicht, weil es sich verpflichtet fühlt.

Meine Weiterbildungen

2022: eingetragene Supervisorin im Expert*innenpool für Supervision der WKO

2015: Selbstständige Referentin und Seminarleiterin an den Pädagogischen Hochschulen Wien, OÖ und NÖ und Pubertätsexpertin im Expert*innenpool der Online-Coaching-Plattform Homodea von Veit Lindau

2015: Diplomierte Lebens- und Sozialberaterin mit Schwerpunkt Eltern, Familie, Pubertät, Schule, Trennung/Scheidung in eigener Praxis

1989 - 2016: AHS-Lehrerin für Mathematik, Latein, Sozialkompetenz und Persönlichkeitsentwicklung

Siegel: Visual Netzwerk Mitglieder

– Mitglied im Netzwerk der Kinder-, Jugend- und Familiencoaches –

Hier kannst du Ines Berger direkt anfragen!

Datenschutz

14 + 3 =