Das sagen unsere Absolventinnen
über die Ausbildung zum
zertifizierten Familiencoach

 

Das sagen unsere Absolventinnen über die Ausbildung zum zertifizierten Familiencoach

Kundenstimmen

Imke K.

Warum ich mich für diese Ausbildung entschieden habe. Ich selber habe einen Sohn fast 20, hatten immer ein liebevolles Verhältnis und wie das Leben manchmal so spielt, es hatte sich komplett verändert und endetet wirklich für mich sehr schmerzhaft und hatte wirklich so eine Angst das mein Kind auf der Straße landet, keine schöne Zeit. Inzwischen haben wir dank Deiner Ausbildung einfach nochmal komplett neu angefangen. Die alten Verbindungen sind noch da, der Humor den wir zusammen hatten, das Verständnis, aber nochmal anders.

Er ist halt nicht mehr mein kleiner Monpti, so hab ich ihn immer genannt, sondern ist auf dem Weg ein Erwachsener zu werden und beschreitet seinen eigenen Weg und trifft seinen eigenen Entscheidungen, und er macht das wirklich großartig und er schafft das. Er spürt, dass ich mich auch nochmal verändere und das tut uns unendlich gut.

Was noch dazu kam, war einfach die Zeiten der Pandemie. Ich habe einfach wie viel Hilflosigkeit und Hoffnungslosigkeit bei den Eltern so hochkam… und ich finde es einfach so zauberhaft zu sehen, wie sich manche Familien-Strukturen einfach nochmal neu aufstellen, da die alten Muster quasi ausgedient haben. Ich kriege so viel liebevolles Feedback von meinen Kolleginnen in erster Linie, die sagen oh Danke, das hat mir jetzt viel mehr geholfen als die Tipps und Ratschläge von…

Es ist leider etwas länger geworden… guck einfach was für Dich passt.

Herzliche Grüße und Euch ein zauberhaftes Wochenende.
Liebe Grüße,
Imke

Antje Lamott

Ich habe Anfang des Jahres die Ausbildung an der Akademie gemacht und war vom ersten Telefonat an sehr begeistert und fühlte mich am richtigen Platz.

Die Lerninhalte sind gut strukturiert, bauen aufeinander auf und gaben mir einen dick gefüllten Rucksack mit auf den Weg. Der ganzheitliche Ansatz Familien zu unterstützen hat mich sehr überzeugt, denn es geht ja immer um das „System Familie“, nicht nur um eine „Problemstelle“ innerhalb der Familie. Kiras Herz schlägt für Teenager und deren Familien und dies ist bei jeder Lerneinheit und in jedem Demo-Coaching zu spüren.

Neben all den Lerninhalten und Tools, die ich an die Hand bekommen habe, durfte ich selber als Mensch und als Mama wachsen und heilen. Es gab große und kleine AHA-Momente und damit verbunden so viel mehr Verständnis und Leichtigkeit in unserem eigenen Familienalltag.

Dafür bin ich von ganzem Herzen dankbar.
Antje

Natalie Döring

„Ich habe viele Jahre schon den Wunsch und viele Gedanken dazu mit Eltern und Kindern zu arbeiten. Ich habe vor vielen Jahren auch schon mit EFFEKT (Förderung von Erziehungskompetenzen) mich vertraut gemacht, aber dabei ist es dann auch geblieben, weil es sich da auch ’nur auf die Kinder‘ konzentrierte! Bisher fand ich also leider immer nur Konzepte die einen einzelnen Bereich des Systems Familie abdeckten. Ich benötigte den ‚Yes das ist es‘ Gedanken. 🙂

Als ich Dein Werbe-Video in der Pubertätsgruppe sah, hat es mich sofort angesprochen. Ich war geflasht von dem ganzheitlichen Gedanken jeden in der Familie zu sehen. Es deckt sich mit meiner Vorstellung , wie eine gute Familie funktioniert! Deine offene Art und Deine WomansPower hört man in jedem Wort und Du hast mich bisher in der Ausbildung davon überzeugt, dass ich mit Dir und Deinem Konzept den richtigen Weg gehe, um in ein paar Jahren erfolgreich Familien in Ihre Kraft zu begleiten. Ich erwerbe so viel Content in Sachen Psychologie, Strategie und Methoden, dass ich mich sicher fühle, nach dieser Ausbildung in dem Beruf arbeiten zu können.

Ich bin froh Dich gefunden zu haben und dankbar für diese Möglichkeit zu wachsen!“

Kostenfreier Online-Infoabend – Ausbildung zum zertifizierten Kinder-, Jugend- und Familiencoach – live mit Kira Liebmann – 24.04. – 19.30 Uhr
Kostenfreier Online-Infoabend – Ausbildung zum zertifizierten Kinder-, Jugend- und Familiencoach – live mit Kira Liebmann – 24.04. – 19.30 Uhr